Covid-19 update
Covid-19 update: Aufgrund der strengen Hygienebedingungen in unseren Manufakturen, kommt es aktuell zu Lieferverzögerungen.

FAQ - Wie können wir dir helfen?

Ich bin gegen Hausstaubmilben allergisch. Kann ich trotzdem auf einem Featherbed schlafen?

Ja klar! All unsere Produkte sind NOMITE ® zertifiziert und damit auch gut für Hausstaubmilben Allergiker geeignet. Die dichte Webart des NOMITE-Gewebes wirkt als Barriere, die das Eindringen der Milben verhindert, so dass Hausstaubmilben- und Hausstaubmilbenallergiker oder Asthmatiker den Komfort von Naturdaunen- und Federfüllungen in Bettwaren genießen können. Möchtest du trotzdem auf Nummer Sicher gehen, dann kannst du dich auch für unsere synthetischen Materialien entscheiden, die das Gefühl von Daunen täuschend echt imitieren! Es liegt also an dir mit welchem Produkt du dich am wohlsten fühlst.

 

Wird mein Bett durch das Federbett weicher? Oder bleibt die Härte gleich?

Dein Featherbed macht das Bett total kuschelig, jedoch verändert es nichts am Liegegefühl der Matratze! D.h., dass du durch die Matratze immer noch bestimmen kannst wie hart oder weich du liegst. Wenn du härtere Matratzen bevorzugst musst du nicht auf einen Topper verzichten!

 

Wie sind unsere Fairen Preise möglich, bei der hohen Qualität?

Ganz einfach - wir lassen alle unnötigen Herstellungsschritte weg und verkaufen dir dein Produkt direkt von unserer Manufaktur. Keine Unnötigen Transportwege, keine Lagerkosten, keine Zwischenhändler! Durch den Verkauf auf unserer Webseite können wir dir dein Produkt viel günstiger anbieten als du es im Laden oder bei herkömmlichen Händlern bekommen würdest.

 

Mehr Informationen zu unserem Herstellungsprozess kannst du hier finden.

 

Kann ich durch ein Federbett meinen Schlaf verbessern?

Ja! Es ist möglich, dass durch das Featherbed Schlafprobleme oder sogar Rückenschmerzen verschwinden. Wir möchten dir nichts versprechen, aber einen Versuch ist es alle male Wert und wenn es nicht geklappt hat ist es trotzdem noch viel gemütlicher.

 

Kann ich eine Firmenrechnung bekommen?

Selbstverständlich! All unsere Rechnungen haben die MwSt ausgewiesen, welche du dir als Geschäftskunde verrechnen lassen kannst.

 

Welcher Topper ist am härtesten?

Die Härte von deinem Schlaferlebnis hängt wie oben schon erklärt hauptsächlich von deiner Matratze ab und dem Unterbau! Unser Luxus 2 in 1 hat allerdings durch die untere, etwas härtere Schicht die höchste Fülldichte und ist dadurch etwas stabiler als die anderen Federbetten.

 

Warum sind Feather Beds von The Nest Company besser?

Die am häufigsten auf dem Markt erhältliche Tiefe einer Matratzenauflage beträgt in der Regel 2 cm bis 5 cm; unter bestimmten Umständen können sie auch nur 1 cm dünn sein. Bei uns bekommst du jedoch einen Matratzen Topper mit einer Dicke von 7 cm. Dementsprechend kannst du dir sicherlich vorstellen wie viel kuscheliger dein Bett mit unserern Toppern wird!

Ebenfalls entscheidend bei der Wahl deines perfekten Federbettes ist auch die Fülldichte des Innenmaterials. Pro Quadratmeter verwendet unsere Manufaktur bis ca. 1.800g Material, was mehr ist als bei hochwertigen Konkurrenzprodukten. Wir sparen also nicht an Material sondern wollen dir den besten Komfort bieten!

 

Was ist der Unterschied zu anderen Matratzenauflagen/ Toppern?

Die korrekte Bezeichnung für unser Produkt stammt von dem englischen Begriff “Featherbed”, welcher so viel bedeutet wie “Federbett”. In der Branche werden aber auch sehr häufig die Begriffe “Matratzentopper” oder “Matratzenauflage” verwendet. Matratzenauflagen/ Topper sind meistens aus Schaumstoff, wir verwenden jedoch eine Füllung aus Daunen bzw. synthetische Fasern die das Gefühl von Daunen Imitieren.

Im Gegensatz zu Memory Foam Toppern heitzen sich Federbetten nicht auf und regulieren auf natürliche Art und Weise die Temperatur. Federbetten sind zudem auch viel gemütlicher, sozusagen die Luxusversion unter den Matratzen Toppern.

 

x